Permanent Make up & Microblading

Beim Permanent Make up wird Farbe durch eine Nadel mit einem Pigmentiergerät in die Haut gearbeitet. So lassen sich Augenbrauenschattierungen, Lidstriche und Lippenkonturen dauerhaft in die Haut implantieren.

Das Microblading ist eine weitere Technik. Mit dem Blade ist es möglich feinste Härchen für die Augenbrauen in die Haut zu zeichnen.

(zur Preistabelle bitte runter scrollen!)

Beratungsgespräch

Terminiere ein kostenfreies Beratungsgespräch, in dem all deine Fragen, Möglichkeiten oder Kontraindikationen besprochen werden. Entscheide danach in Ruhe zu Hause.

Terminierung

Vereinbare deinen Behandlungstermin und erscheine gesund und pünktlich. Die Arbeit wird vorgezeichnet und auch die Farbe gemeinsam besprochen.

Heilphase

Behandel dein neues Permanent Make up oder Microblading sorgsam und sauber, so wie wir es besprochen haben. Die Nacharbeit erfolgt keines Falls VOR vier Wochen.

Perfektionstermin

Nach vier- sechs Wochen erfolgt die Nacharbeit. Nun werden fehlende Farbpigmente ergänzt und die Form optimiert. Nur in seltenen Fällen ist eine weitere Nacharbeit nötig.

Galerie  Permanent Make up & Microblading

Achtung

Wird ein vereinbarter Termin ohne vorherige Absage nicht wahrgenommen, oder kurzfristig (innerhalb 24 h, außer bei Krankheit) abgesagt, so werden 70% der vereinbarten Behandlungssumme in Rechnung gestellt.
° Wird eine weitere Nacharbeit gewünscht, so kostet diese Sitzung 80,00 €

° Auffrischung innerhalb  12 Monate ab 140,00 €

° Kombination aus Microblading und maschineller Schattierung + 50,00 €

Kundenmeinungen

Danke liebe Sabine. Es hat gar nicht weh getan…wie vorher befürchtet…und ich hab mich super geborgen und beraten gefühlt…Danke. Leni P.

Ich habe endlich Augenbrauen, dank deiner tollen Beratung und deiner handwerklichen Meisterleistung. Ich komme wieder. Anna D.

Habe mir letzten Donnerstag die Augenbrauen verschönern lassen. Ein super Ergebnis.  Sehr gute Beratung und Fachkompetenz. Danke und weiter so. Bianca S.

 Unterschied , Verlauf und Heilung von Microblading

& Permanent Make up

Beim Permanent Make up werden mit einer Maschine per Nadel Farbpigmente in die Haut implantiert. So erstellt man Augenbrauenschattierungen, Lidstriche oder Lippenschattierungen. Beim Microblading werden manuell mit einem Blade (micro fein aneinander gereihte Nädelchen) super feine Cuts in die Haut gesetzt. So ist es möglich Härchen in die Haut zu zeichnen, die optisch kaum von echten Härchen zu unterscheiden sind. Durch den  micro feinen Farbeintrag   hält diese Technik weniger lange in der Haut als beim PMU. Vorteil ist hier, das die Zeichentechnik jährlich dem Trend der Augenbrauen angepasst werden kann. Wer ein Ergebnis von längerer Haltbarkeit wünscht ist dann mit einer maschinellen Pigmentierung besser beraten. Letztendlich ist die Haltbarkeit jeglicher Technik auch abhängig von Haut, Stoffwechsel, Lebensumständen, Pflege und Alter der Kundin.

Für die Heilphase braucht unsere Haut mindestens vier Wochen. Am Anfang scheint das Farbergebnis intensiver und sowie der Schorf abfällt sogar zwischenzeitlich fast nicht existent, durch das zarte Verheilhäutchen. Ist die Arbeit abgeheilt erfolgt die Nacharbeit zur Perfektionierung von Form und Farbe.

Wer Angst vor Schmerzen hat braucht sich nicht zu beunruhigen. Jegliche Technik wird in Ruhe ausgeführt, jeder Schritt besprochen und es ist gut zu auszuhalten.

Spezifische Erklärungen über Möglichkeiten, Form, Farbe, Risiken und Kontraindikationen erfährst du in einem kostenfreien Beratungsgespräch.